Sphalerit

Der Name für diesen Edelstein stammt aus dem griechischen „sphaleros“. Es handelt sich hier eher um einen der unbekannteren Edelsteine, was seiner außergewöhnlichen Schönheit nicht wirklich gerecht wird.
Der Sphalerit variiert in den Farben Weiß, Grün, Gelb, Orange, Braun und Rot, dabei verlaufen einzelne Farben in verschiedenen Farbnuancen ineinander. Ursächlich für das jeweilige Farbspiel sind unterschiedliche Mengen vorhandener Mineralien wie Eisen, Cadmiumsulfide und Magnesiumsulfide. Durch seine hohe Dispersion (Zerlegung des weißen Lichts in die Spektralfarben, hier 3mal so hoch wie bei einem Diamanten) ist er ein unglaublich faszinierender Edelstein.

Der Sphalerit hat eine Mohshärte von 3,5 bis 4, deswegen sollte er im Schmuckbereich als Anhänger oder als Ohrschmuck, aber nicht als Ring Verwendung finden.

Die wichtigsten Vorkommen in Edelsteinqualität dieses natürlichen und völlig unbehandelten Edelsteins liegen in Spanien, kleinere in Mexico, China und Brasilien. Da die Minen in Spanien schon vor vielen Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt worden sind, kommt kaum noch Rohmaterial in schleifwürdiger Qualität auf den Markt. Dies wird den Marktpreis sicherlich in Zukunft in die Höhe gehen lassen.

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt

Sehr schöner Rot-Oranger Sphalerit aus Spanien im Kissenschliff mit 15,27 ct.
1.895,00 
Produktdetails
Sehr schöner Rot-Orange-Gelber Sphalerit im materialintensiven Fancy Triangel Schliff mit 18,83 ct.
1.850,00 
Produktdetails
Sehr schöner Rot-Orange-Gelber Sphalerit im materialintensiven Fancy Triangel Schliff mit 16,34 ct.
1.850,00 
Produktdetails
Sehr schöner Rot-Oranger Sphalerit im materialintensiven Fancy Kissenschliff mit 11,83 ct.
890,00 
Produktdetails
Placeholder
Seltener gelber Sphalerit rund mit 5,02 ct. aus Spanien
590,00 
Produktdetails
Seltener gelb-grüner Sphalerit Rund mit 5,92 ct. aus Spanien
530,00 
Produktdetails
Seltener gelber Sphalerit Rund mit 4,42 ct. aus Spanien
495,00 
Produktdetails