Unbehandelter sehr reiner und farblich perfekter grüner Tsavorit Kissenschliff 2,00 ct. aus Kenia

Was für ein perfekter Tsavorit mit 2,0 ct. aus Kenia im Ovalschliff.

Es handelt sich bei dem Edelstein um ein altes Stück, das noch die perfekte Tsavorit Farbe hat, welche heutzutage kaum mehr im Handel zu finden ist und die diesen Edelstein so berühmt gemacht hat. Sie ist weder zu dunkel noch zu hell und zeigt den Edelstein so wie er sein sollte. Der extrem reine Kristall bringt das Funkeln, das so in dieser Art nur selten zu sehen ist sehr gut zur Geltung, wie man im Video schon recht schön sehen kann.

Ein wunderschöner Ringstein, aber auch eine Bereicherung einer Edelsteinsammlung.

Auch ein sehr schönes, wertbeständiges und exklusives Geschenk, das generationenübergreifend viel Freude bereiten wird.

Herkunft:
Kenia
Carat:
2,00 ct.
Reinheit:
Schliff:
Oval
Abmessungen (mm):
7,74 x 6,04 x 4,78 LBT
Farbe:
Grün
Zertifikat:
Hauszertifikat
Preis:
2.795,- € inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
3-4 Werktage nach Zahlungseingang
In den Warenkorb
Tsavorit 2,00 ct.

Tsavorit

Hellgrüne bis smaragdgrüne Varietät des Grossular-Granats, dessen farbgebende Substanzen Chrom und Vanadium sind. Je höher der Vanadium Anteil ist, umso kräftiger ist das Grün.
Neben seiner außergewöhnlich schönen Farbe verfügt der Tsavorit auch über eine klare Brillanz, die ihn sehr lebhaft erscheinen lässt. Der Name Tsavorit wurde von Tiffani zu Ehren des Fundortes Tsavo Nationalpark im Süden Kenias eingeführt. Hier im Grenzgebiet von Kenia und Tansania liegt neben Madagaskar das einzige Abbaugebiet dieses wunderschönen Edelsteins. Allerdings ist der Abbau eher sporadisch und dieser Edelstein sehr selten, etwa 1000-mal seltener als ein Smaragd. Dadurch ist es äußerst schwierig, Lagerstätten mit genügend Tsavorit-Einlagerungen zu finden und der Abbau kann zudem nur per Handarbeit mit Hammer sowie Meisel erfolgen.
Die Rohkristalle sind meist sehr klein und hochwertige Exemplare über 5 ct. können nur äußerst selten angeboten werden.
Seine Seltenheit, seine Schönheit, seine Brillanz, seine einzigartigen Grüntöne, die Tatsache das er immer unbehandelt ist und die steigende Nachfrage, vor allem aus China, machen ihn zu einem der wertvollsten Granate. Kaum ein Edelstein hat seinen Wert in den letzten Jahren so steigern können.

Bitte beachten Sie, dass bei der Reinigung von Granaten grundsätzlich auf Temperaturschwankungen, wie zum Beispiel bei der Dampfreinigung, verzichtet werden soll. Eine Ultraschallreinigung ist für Granate ebenso ungeeignet.

Zurück