Weltklasse Unbehandelter Kat Florence Spinell Herz Weißgold Anhänger mit hochwertiger Kette und einem 14,26 ct. ! großem unglaublich reinen und Farbkräftigen Spinell aus Burma in Edelschmuckbox

Dieses Schmuckstück würden wir am liebsten selbst behalten.

Weltklasse pink-rosa Spinell Weißgoldanhänger von Kat Florence mit einem sagenhaften 14,26 ct. großen herzgeschliffenen Spinell aus Burma, der seines Gleichen sucht.

Schauen Sie sich unbedingt dieses Video an. Sagenhafte 163 lupenreine beste D Flawless Diamanten bis zu 2 mm im Gesamtgewicht von 1,77 ct., die sogar auf der Rückseite des Anhängers zu finden sind sowie auch noch in der zum Anhänger passenden Kette (im Preis inbegriffen) in großer Zahl eingesetzt, ergeben ein überragendes Schmuckstück. Der Anhänger und die Kette sind aus 750er Weißgold gefertigt mit einem Goldgewicht von 28,34 g einer Unze.

Achten Sie bitte auf den Weltklasse Spinell mit seinen unglaublichen 14,26 ct. in einem perfekten Herzschliff ohne jede Spur eines Fensters, der so rein ist, dass er ein Funkelmeer selbst schon bei diffusen Licht zeigt, das einen umhaut. Dies kommt zum einen durch den materialintensiven Schliff, wo nicht auf Gewicht sondern auf Perfektion geschliffen wurde, sowie der unglaublichen Reinheit des Edelsteins. Auch das Finish, bei dem jede Facette perfekt auspoliert ist, trägt natürlich dazu bei, dass dieser Edelstein bei Spotbeleuchtung Ihnen ein außergewöhnliches Funkelmeer zeigt.

Hier kann man wirklich ohne Übertreibung von einem Juwel sondergleichen sprechen. Ein Spinell in dieser Reinheit mit dieser Farbsaturation haben wir bisher noch nicht gesehen. Ein Wahnsinns Anhänger, absolute Weltklasse, besser geht es nicht! Jeder, der sich dieses Schmuckstück live anschaut, wird begeistert sein von der Qualität dieses herausragenden Juwels, aber auch von dem Design und der hochwertigen Goldarbeit sowie der mit hochwertigen D-Diamanten besetzten Goldkette.

In Anbetracht dessen was hier geboten wird ist der Preis, auch wenn sich das bei dieser Höhe komisch anhört, mehr als gerechtfertigt. So ein Spinell in dieser Qualität mit dieser Goldarbeit ist ein überragendes Schmuckstück der absoluten Weltklasse. Sollten mal solch hochwertige Spinelle als einzelner Edelstein angeboten werden,  würde es uns nicht wundern, wenn der reine Edelstein schon mehr kostet als hier der ganze Anhänger mit Goldkette.

Neben der Freude, die man mit solch einem Highlight hat, sicherlich auch eine Top mobile Wertanlage mit Wertsteigerungspotenzial gerade in solch unruhigen Zeiten, in denen wir uns gerade befinden.

Auch ein sehr schönes, wertbeständiges und exklusives Geschenk, das generationenübergreifend viel Freude bereiten wird.

Weitere Infos zu Spinell Edelsteinen siehe weiter unten.

Herkunft:
Burma
Carat:
14,26 ct. Spinell, 163 D Flawless D Diamanten bis 2 mm Größe Gesamtgewicht 1,77 ct.
Schliff:
Perfekter materialintensiver Herzschliff
Abmessungen (mm):
15,10 x 15,50
Farbe:
Pink-Rosa
Zertifikat:
Hauszertifikat
Preis:
38.995,- € inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
3 bis 4 Werktage nach Zahlungseingang
In den Warenkorb
Pink Rosa Spinell Herz Anhänger 14.26ct.
IMG_20220405_0002
IMG_20220405_0003

Spinell

Die Herkunft des Namens Spinell ist heute nicht mehr genau zu klären. Er könnte aus dem griechischen „spinos“ für Funke oder funkeln entstanden sein, aber genauso aus dem lateinischen „Spina“ für Dorn oder Spitze. Mit einer Mohshärte von 8 zählt er zu den härtesten und unempfindlichsten Edelsteinen mit einer bemerkenswerten Farbvielfalt, denn Spinelle gibt es in fast allen Farben. Allerdings sind die beliebtesten Farbtöne dieser Edelsteingruppe Pink, Magenta und Rot.

Der Spinell wurde erst vor 150 Jahren als selbstständiges Mineral (an-)erkannt, vorher wurde er anderen Edelsteingruppen zugeordnet und das obwohl er schon im 15. Jahrhundert als eigene Edelsteinspezies bekannt war. Seit 1783 kann er auch wissenschaftlich eindeutig zugeordnet werden. So zählte zum Beispiel der Rote Spinell vorher zu den Rubinen. Dies liegt sicher auch daran, das rote Spinelle sehr oft als Begleitmaterial gemeinsam mit Rubinen gefunden werden.  In dieser „Nachbarschaft“ der Lagerstätte von Spinell und Korund liegt auch einer der Hauptgründe für frühere Verwechslungen. So sind sowohl der legendäre 352-karätige „Timur-Rubin“, als auch der 170-karätige „Black Prince‘s Ruby“ der britischen Kronjuwelen eigentlich Spinelle. Wobei man sich bewusst machen sollte, dass reine Spinelle über 5 ct. nur selten am Edelsteinmarkt angeboten werden, da sie seltener als Rubine gefunden werden. Dennoch werden sie günstiger als Rubine gehandelt, haben aber in den letzten Jahren an Bekanntheit hinzugewonnen und eine enorme Preissteigerung erfahren.

Die wichtigsten Vorkommen liegen in Burma, Sri Lanka, Tansania und Madagaskar.

Zurück